Recht am Lebensende

Patientenrechte am Ende des LebensViele Menschen haben Angst, bei schwerer Krankheit oder am Ende des Lebens durch die so genannte »Apparatemedizin« gegen ihren Willen »unendlich« am Leben erhalten zu werden. Sinnvolle Gegenmaßnahmen sind die Patientenverfügung und die Vorsorgevollmacht.

Bevor Sie eine Vorsorgevollmacht oder eine Patientenverfügung erstellen, ist eine qualifizierte Beratung durch uns sinnvoll.
Nicht selten muss das Zulassen des Sterbens nach dem Willen des Patienten mit juristischen Mitteln erkämpft werden. Mit mehreren hundert Fällen haben wir im Bereich der Durchsetzung des Patientenwillens die größte Erfahrung in Deutschland.